You are currently viewing Hotelreview: das Reka-Feriendorf in Blatten-Belalp, VS

Hotelreview: das Reka-Feriendorf in Blatten-Belalp, VS

Wir haben schon das ein oder andere Reka-Feriendorf erkundet. Über Auffahrt 2024 verbrachten wir vier Nächte im Reka-Feriendorf Blatten-Belalp im Wallis und müssen sagen, dass dies eine der schönsten Anlagen ist, die wir bisher erleben durften. Was uns besonders gut gefallen hat, welche Ausflüge wir gemacht haben und was Ihr rund um das Reka-Dorf erleben könnt, lest Ihr in diesem Artikel.

Das Reka-Feriendorf Blatten-Belalp

Im deutschsprachigen Teil des Wallis unweit des weltberühmten Aletsch-Gletschers liegt auf ca. 1300 m ü.N. das Reka Feriendorf Blatten-Belalp, direkt neben dem historischen Dorfkern von Blatten bei Naters. Die Aussicht aus dem Reka-Dorf und den dortigen Ferienwohnungen ist unglaublich schön: alle Wohnungen sind in Richtung des Simplon-Massivs ausgerichtet und bieten einen unverbauten Blick auf ebendieses.

Wie immer bei Reka, findet Ihr hier alles, was man sich als Familie nur wünschen kann: damit denken wir zu aller erst gar nicht an das moderne Hallenbad oder das perfekt ausgestattete Kinderspielzimmer, sondern an die vielen anderen Kleinigkeiten, die den Familienurlaub angenehmer werden lassen. Beispiel gefällig? Aber gerne:

  • Rund um das im Mittelpunkt des Resorts befindliche Rezeptionsgebäude kann ausgiebig und gefahrlos gespielt werden: hier können die Kids Velo, Trotti oder Bobby Car fahren, im Sandkasten spielen oder sich beim Badminton austoben. Jegliches Equipment ist frei zugänglich, rund um die Uhr…
  • Die Eltern geniessen derweil einen Cappuccino oder ein Glas Wein und haben die Kids immer im Blick…
  • Gleich daneben befindet sich eine lange Outdoor-Kletterwand…
  • Und natürlich kann man Kinderwagen und Trage gerne zuhause lassen: im Reka-Dorf kann man sich diese Teile natürlich kostenlos ausleihen (bereits während der Wohnungsbuchung auswählbar).

Einfach toll, oder? Ganz nebenbei gibt es natürlich auch noch einen Billard- und Tischtennisraum, ein Fitnessstudio und – wie oben schon erwähnt – ein mega schönes Hallenbad, wo ebenfalls jede Menge Spielzeug auf die Kids wartet.

Im Reka-Feriendorf Blatten-Belalp handelt es sich um ein 4-Sterne Resort, welches aus sehr hochwertigen und sehr neuen Ferienwohnungen besteht. Aufgeteilt auf 7 Häuser finden sich 50 Wohneinheiten unterschiedlicher Grössen, zwischen 1 und 5 Schlafzimmern. Wie immer bei Reka sind die Wohnungen vollständig ausgestattet, Kinderbetten, Rausfallschutz und weitere Dinge können kostenfrei zugebucht werden. Nur die Betten müssen traditionell selbst bezogen werden. Ansonsten fühlt man sich wie im Hotel…Das merkt man beispielsweise am Brötchenservice für das Frühstück 🙂

Unsere Ferienwohnung

Wir haben eine 3.5 Zimmer Ferienwohnung gebucht. Die Wohnung besteht aus einem Hauptschlafzimmer, einem Kinderschlafzimmer einem Bad mit separaten WC, und einem Wohn-/ Essbereich mit vollausgestatteter Küche. Das Sofa könnte man ebenfalls nutzen, um zwei weitere Personen unterzubringen (bis zu 6 Personen in der 3.5 Zimmer-Wohnung). Die Wohnung war riesig und hatte ca. 80qm.

Da Fotos meist eine direktere Sprache sprechen, haben wir ein paar Schnappschüsse für Euch zusammengestellt:

Ausflüge in Blatten bei Naters

Das Reka Feriendorf Blatten-Belalp liegt direkt an der Talstation in Blatten bei Naters. Zu Fuss ist man in 3 Minuten an der Bergbahn, die hinauf auf Belalp führt. Besser kann ein Feriendorf also nicht liegen. Wer nicht in die Bergbahn steigt, erkundet den historischen Dorfkern von Blatten bei Naters, der ebenfalls unmittelbar an das Reka-Dorf grenzt. In südlicher Richtung öffnet sich das Blindtal: die Wanderwege starten direkt am Resort.

Hier haben wir Euch einige Ausflugstipps zusammengestellt, die sich für Familien eignen:

  1. Vero’s Hexenweg: Wollt Ihr das Zuhause der Hexe Vero im Blindtal unterhalb von Blatten-Belalp kennenlernen? Dann nichts wie los! Dieser Kinder-Erlebniswanderweg verspricht spannende Rätselstationen, interaktive Action, tolle Ausblicke und verwunschene Wälder. Prädikat: mega schön: Vero’s Hexenweg in Blatten-Belap, VS – Little Roamer (little-roamer.com)
  2. Detektivtrail: Rätselfans aufgepasst: der Detektiv-Trail Blatten-Belalp wartet nur darauf, dass Ihr knifflige Rätsel löst. Los geht es im Reka-Dorf Blatten-Belalp, wo Ihr für 9 CHF (pro teilnehmende Person, welche anschliessend ein kleines Geschenk erhält) die Rätselkarte kauft und Euch auf den Weg macht. Über zahlreiche Rätselstationen werden Ihr durch das ganze Dorf Blatten bei Naters geführt: Detektiv-Trail Blatten-Belap, VS – Little Roamer (little-roamer.com)
  3. World Nature Forum in Naters: Hier dreht sich alles um das UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch: im Word Nature Forum werden all Eure Fragen um die faszinierende, alpine Gletscherwelt der Schweiz beantwortet. Aus unserer Sicht handelt es sich hier um ein Museum, das seinesgleichen sucht. Reist im Jungfrau-Bahn-Wagon von 1912 am Schnee des Aletsch-Gletschers vorbei, lernt alles über Gletscherspalten und Gletscherauen oder spielt gaaaanz viel Kugelbahn. Dieses Museum ist einfach toll: Aletsch-Gletscher erleben – das World Nature Forum in Naters, VS – Little Roamer (little-roamer.com)
  4. Wanderung zu einem Aletsch-Gletscher Aussichtspunkt: wer in Blatten ist, muss einmal hoch auf die Belalp und einen Blick auf den Aletsch-Gletscher werfen. Am einfachsten geht das am Hotel Belalp: Hotel Belalp
  5. Wanderung zum Stausee Gibidum: Ihr wollt über eine hohe Staumauer laufen? Kein Problem, der Stausee Gibidum ist vom Reka-Dorf zu erwandern: Rundwanderung Blatten – Stausee Gibidum – Rischinerwald (belalp.ch)
  6. Minigolf und Hexenspielplatz: direkt neben dem Reka-Dorf liegt der wunderschöne, öffentliche Hexenspielplatz samt kleinen Badeteich, benachbarten Pumptrack (im Sommer), Kletterpark und Minigolfanlage: Hexenkessel (belalp.ch)

Unsere Highlights im Reka-Feriendorf:

  • Highlight: Kinderwägen und sehr viel Kinder-Zubehör können kostenfrei ausgeliehen werden.
  • Die Wohnung: neue, hochwertige und komplett ausgestattete (und auch sehr grosse) Ferienwohnungen warten auf Euch!
  • Die Extras: Hallenbad, Spielzimmer, Sandkasten mit Spielzeug, Velos, Bobby Cars und vieles mehr gibt es im Resort…

Fazit: für uns ist Blatten Belalp eines der schönsten Reka-Dörfer, die wir bis jetzt erleben durften. Wir freuen uns schon auf unsere nächste Auszeit in dieser Destination!

Schreibe einen Kommentar