You are currently viewing Volg-Sinnespfad bei Oberägeri, ZG

Volg-Sinnespfad bei Oberägeri, ZG

Eine Wanderung für die Sinne

Im Mai 2024 haben wir den Volg-Sinnespfad im Zugerland erwandert. Unweit von Oberägeri am Ägerisee erlebt Ihr dort auf 8 Stationen eine Wanderung für alle Sinne. Ein echter Kindererlebnisweg eben, ganz so, wie wir es lieben. Tasten, hören, sehen und vieles mehr steht auf dem Volg-Sinnespfad im Vordergrund! Werft einen Blick durch eine Riesen-Fernrohr, bringt Saiten zum Schwingen, kommuniziert über Klangschalen und Trichter und ertastet Naturgegenstände. Ganz nebenbei gibt es noch zwei tolle Spielplätze, Grillstelle, eine Beiz und, und, und…Wir lieben es!

Die Fakten zum Weg

Der Volg-Sinnespfad im Zugerland startet am Parkplatz des Restaurant Raten am Ratenpass nahe Oberägeri. Gebt bei Google Maps einfach Volg-Sinnespfad Zugerland ein und das Navi führt Euch zum richtigen Parkplatz. Dieser ist am Wochenende übrigens kostenpflichtig. Für die 4 km lange Wanderung könnt Ihr den Kinderwagen mitnehmen, teilweise ist es aber ein wenig holprig. An den spannenden und liebevoll gestalteten Stationen entdeckt Ihr die alle Sinne: die Kids dürfen einfach ausprobieren, was uns wirklich sehr gefallen hat.

Ausserdem hat es am Restaurant Raten (Start- und Endpunkt) einen traumhaft schönen Spielplatz. Und nach ca. 20 Minuten Wegstrecke erreicht Ihr die Beiz und Kapelle St. Jost, wo es auch einen kleinen Spielplatz und eine schöne Grillstelle hat, inkl. WC.

Hier findet Ihr übrigens alle Infos: Zugerland ZG | NATURENA

  • Art: Rundweg (perfekt ausgeschildert)
  • Start und Ziel: Parkplatz beim Restaurant Raten, Ratenpass (Volg-Sinnespfad Zugerland bei Google Maps eingeben, dann findet man den Parkplatz)
  • Länge: 4 km, ca. 50 hm.
  • Dauer: 1h Stunde reine Wanderzeit
  • Was Ihr braucht: nichts
  • Grillstelle vorhanden
  • Ab 3 Jahren
  • Leichte Wanderung
  • Kinderwagen-geeignet (Offroad-Modell vorteilhaft).
  • Von März bis Oktober begehbar.

Fazit

Der Volg-Sinnesspfad bei Oberägeri ist für Familien perfekt geeignet: Spielen, Wandern, lernen und Entdecken. Und vielleicht noch ein Glace im Restaurant kaufen 🙂 Wir haben es sehr genossen und kommen sicherlich wieder!

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar